Koutalas Strand

Koutalas Strand

Also available in English German French Italian

Ein kleiner, abgelegener Strand mit Kieseln und Steinen, ideal für diejenigen, die Abgeschiedenheit suchen ? aber ohne jegliche Annehmlichkeiten. Koutalas ist 25 km von Chania und 1 km von Kokkino Chorioam Rande des Kap Drapanos. Er eignet sich zum Angeln und für ein ruhiges Bad, sofern Sie alles Nötige mitbringen, da es keine Einrichtungen gibt. Der Meeresboden ist recht felsig und aktiv, was bedeutet, dass Seeigel auftauchen können. Es wird empfohlen, geeignetes Schuhwerk mitzubringen, um die scharfen Felsen zu umgehen und den Ein- und Ausstieg zu erleichtern. Der Zugang ist mit dem Auto über eine unbefestigte Straße möglich, die Sie nördlich von Kokkino Chorio. Es gibt eine ziemlich steile Straße, die den ganzen Weg zum Strand hinunterführt - mit genug Platz für ein halbes Dutzend Autos. Alternativ können Sie auch oben auf dem Hügel parken und einen kurzen Spaziergang hinunter machen, was die meisten Besucher bevorzugen.

Koutalis Strand

Koutalas ist bei Tauchern und Schnorchlern sehr beliebt, und wenn Sie hierher zum Schwimmen kommen, werden Sie wahrscheinlich ein paar Tauchkurse oder Teams sehen, die sich auf den Weg machen, um die Unterwasserwelt zu erkunden. Ganz in der Nähe befindet sich die Elefantenhöhle, einer der besten Tauchplätze der Insel. Diese riesige Höhle mit einer Breite von 9 m ist voll von wunderschönen roten und weißen Stalagmiten und Stalaktiten. Ihren Namen hat sie von den versteinerten Überresten eines Elefanten, die in der Höhle gefunden wurden. Die Höhle vermittelt einen Eindruck davon, wie die Gegend vor Tausenden von Jahren ausgesehen haben muss, als der Wasserstand noch viel niedriger war.

Die Strand von Almyrida liegt weniger als 5 km entfernt und ist ein weiterer beliebter Badeort für Besucher. Er hat zwei kleine Sandstrände, die durch eine kleine Halbinsel getrennt sind. Das Wasser ist sauber, ruhig und seicht, was es für Familien mit Kindern ideal macht. Almyrida ist bekannt für seine Tavernen mit frischem Fisch, die direkt am Strand liegen. Es gibt verschiedene andere touristische Aktivitäten in der Gegend; 10 km landeinwärts finden wir die Archäologische Stätte von Aptera. Es war einer der bedeutendsten und mächtigsten Stadtstaaten der Westliches Kreta und von beträchtlicher Größe, was auf die Macht hinweist, die sie während ihrer Blütezeit hatte. Weitere sehenswerte Strände in der Umgebung sind Ombros Gialos, Kera Strand, Kalives, Kalyvaki und Georgioupoli.

 

de_DEDE