33-34 Agkouseliana - Koxare - Spili

33-34 Agkouseliana - Koxare - Spili

Also available in English German French Italian

Agouseliana ? Koxare ? Spili

Dieser Teil der E4-Route in Kreta Insel ist relativ einfach, auf unbefestigten und asphaltierten Straßen. Sie beginnt in dem Dorf Agkouseliana, das am nördlichen Rand des Parks steht Koxare Hochebene und durchquert die Dörfer von Katsogrida, Atsipades, Plakias und Mixorrouma. Die Schlucht von Kourtaliotiko umrahmt die Szenerie im Süden. Archäologische Funde in der Region von Agkouseliana haben Gegenstände aus der Römerzeit ans Tageslicht gebracht, und auch viel später, während des kretischen Unabhängigkeitskrieges nach 1866, spielte sie eine wichtige Rolle.

Die Route E4 von Agkouseliana nach Spili

Wir folgen der Straße von Agkiouseliana nach Paleoloutra und biegen an der ersten Abzweigung (1) der Asphaltstraße in südöstlicher Richtung ab. Die Route führt nun durch den großen Olivenhain der Ebene von Agios Vasilios.

Nach 1,6 km auf der Asphaltstraße erreichen wir eine kleine Schlucht auf unserer rechten Seite. Wir überqueren eine kleine Brücke (2) und gelangen auf einen unbefestigten Weg, dem wir 500 m lang geradeaus in Richtung Osten folgen. Dann treffen wir wieder auf die Asphaltstraße (3), die uns nach 1,5 km auf die Ostseite der Siedlung Koxare. Dort erreichen wir die Hauptstraße (4), die die Rethymno und Plakias.

Von Koxare, folgen wir der asphaltierten Straße, die in Richtung Süden führt, nach Plakias. Nach 2 km stoßen wir auf einen unbefestigten Weg (5) zu unserer Linken, der in nordöstlicher Richtung zu einem Wasserlauf hinunterführt. Nach ca. 200 m überqueren wir das Ostufer und folgen dem unbefestigten Weg parallel zum Wasserlauf für ca. 300 m. Dann biegen wir rechts ab und folgen dem Hauptweg zunächst in östlicher und dann in südöstlicher Richtung, ohne Abzweigungen zu beachten. Nach 1,5 km sehen wir eine kleine Kapelle zu unserer Rechten und durchqueren das kleine Dorf Ag?a Pelagia (6). Wir fahren dann auf der Asphaltstraße ca. 300 m weiter, bis zum Dorf Mixorrouma (7) und die Hauptstraße, die die Rethymno und Spili. Wir fahren weiter auf der Hauptstraße und passieren die Dariviana (8), erhalten wir Spili (9).

Hier können wir uns am schönen Hauptplatz mit seinem erfrischenden Wasser ausruhen und einen Kaffee oder eine Mahlzeit genießen.

 

Pfadlänge 14,5 km
Wandern Dauer 4,5 Stunde
Wann man wandern sollte Frühling, Herbst, Sommer, Winter
Pfad Region Rethymno
de_DEDE