Maridati Strand

Maridati Strand

Also available in English German French

Maridati Strand ist ein relativ unbekannter und ruhiger Ort an der Ostküste von Insel Kreta. Dieser kleine und abgelegene Strand befindet sich südlich von Vaiund nicht weit von der Küstensiedlung von Kouremenos – a popular windsurfing area. The beach has soft sand and small pebbles as well as crystal clear waters. Due to its location and secluded nature, it is not organized, however, the tamarisk trees that frame the beach will be able to provide some shade if you forget your umbrella. Here, you will also find a small taverna and a few rooms for rent, if you decide to base yourself in the area. The beach is fine for unsupervised camping. To get here from Sitiafolgen Sie der Straße nach Palaiokastround nehmen Sie dann die Straße nach Norden bis Vai. The last section is a dirt road, which runs through what the locals call “das Tal der Farben” After about 1.5 km you will reach the beach.

Von Maridatikann man auf einem Küstenwanderweg sowohl in Richtung Norden als auch in Richtung Süden wandern. Vai und südlich zur Siedlung von Kouremenos. Die südliche Route ist viel kürzer und dauert weniger als 1 Stunde, während die Route von Vai zu Maridatikönnen Sie mehr als 4 Stunden veranschlagen. Es ist ein hervorragender Weg, der Sie durch verschiedene versteckte Buchten und charmante Buchten führt, in denen Sie in völliger Privatsphäre schwimmen können. Achten Sie darauf, nicht zu nahe am Rand der Felsen zu gehen und genügend Wasser mitzunehmen, um in der starken Sommersonne hydriert zu bleiben. Zusätzlich zu den Vai, die Kloster von Toplou ist eine sehr beliebte Attraktion und bietet Besuchern die Möglichkeit, einige der lokalen Weinsorten zu probieren. Etwa 15 km südlich stoßen wir auf das Dorf Chohlakies. Hier können Sie Ihr Auto parken und durch den Wald wandern. Tschochlakies-Schluchtdie zum herrlichen Strand von Karoumes. Dies ist der letzte Abschnitt der E4 Europäischer Fernwanderweg auf der Insel, die insgesamt mehr als 10 Tausend km umfasst und in der Nähe von Kissamos. Das Dorf Kato Zakros weiter südlich, und die Schlucht der Totenist ein weiteres Reiseziel, das Berglandschaften und Strandvergnügen miteinander verbindet.

 

de_DEDE