Chemiemuseum von Chania

Chemiemuseum von Chania

Also available in English German French Italian

Das Museum ist seit 1996 für die Öffentlichkeit zugänglich und befindet sich im zweiten Stock des Regionalbüros des Allgemeinen Chemischen Staatslabors.

Es handelt sich um eine Darstellung des ersten öffentlichen chemischen Labors Griechenlands, das im Jahr 1900 auf Initiative von Ioannis Vamvakas.

Man kann die Bibliothek besuchen, in der alte Chemiebücher aufbewahrt werden, das Büro der Professor Vamvakas mit seinem Porträt, und siehe auch das Dekret Nr. 143 des kretischen Staates aus dem Jahr 1900, unterzeichnet von Prinz George, Hochkommissar von Kreta.

Das Museum wurde während des Krieges stark beschädigt. Zweiter Weltkrieg und alles, was gerettet werden konnte, wird mit besonderer Sorgfalt aufbewahrt. Das Labor spielte eine wichtige Rolle im frühen 20. Jahrhundert und bei der Veröffentlichung mehrerer bemerkenswerter Studien, die bei den griechischen Chemikern zu dieser Zeit sehr beliebt waren. Ein solches Buch, "Die Arbeit des öffentlichen Gesundheitslabors in Chania" wurde 1913 veröffentlicht und war das erste seiner Art.

Das Chemiemuseum ist eines von mehr als zwei Dutzend, die es in Chania gibt, darunter das Archäologisches Museum, die Folkloremuseum, die Marinemuseumund Minoans World 3D Museum & 9D Kino. Chania ist eine der schönsten Städte auf Kreta und ganz Griechenland und ist ideal, um sie zu Fuß zu erkunden. Zögern Sie also nicht, sich in den kopfsteingepflasterten Gassen zu verirren und alles zu erkunden, was sie zu bieten hat.

Der Eintritt für Besucher ist während der Öffnungszeiten des Labors frei. Für Gruppenbesichtigungen ist es am besten, vorher anzurufen, um Einzelheiten zu erfahren.

Wenn Sie in der Gegend sind, können Sie einen Spaziergang am Strand von Koum Kapi die den Besuchern zahlreiche Cafés und Restaurants/Bars bietet. Morgens ist die Gegend bei Einheimischen und Besuchern beliebt, und vor allem im Sommer ist hier bis spät in die Nacht hinein viel los. Der Strand ist nicht organisiert, aber das hält die Leute nicht davon ab, ein erfrischendes Bad zu nehmen. In der Vergangenheit war das Schwimmen aufgrund der Wasserverschmutzung verboten, aber seit dem Bau einer biologischen Reinigungsstation ist der Strand wieder sauber.

 

Adresse:

Trikoupi Str & 34 Venizelou Str

Tel: +30 28210 42504 Geöffnet: Mo-Fr 9.00-13.00

 

de_DEDE