Gouves Strand

Gouves Strand

Also available in English German French

Gouves ist ein touristisches Reiseziel am Meer, das etwa 18 km von Heraklion an der Nordküste von Insel Kreta. Es ist ein idealer Ort für einen ruhigen Familienurlaub und verfügt über alle notwendigen Infrastrukturen, die Sie benötigen. Die Strände von Gouves sind klein, sandig, mit seichtem und warmem Wasser, ideal für Familien mit kleinen Kindern. Der größte Teil des Strandes ist gut organisiert und durch kleine künstliche Wellenbrecher vor den Winden geschützt.

Gouves Strand

In der Gegend gibt es viele Restaurants, Hotels, Geschäfte und Cafés, so dass Sie alles finden, was Sie für Ihren Urlaub oder sogar für Ihren Ausflug zum Strand brauchen.

Das Gebiet hat in den letzten Jahren stetig an Beliebtheit gewonnen, mehr noch als die nahe gelegene Siedlung Gourneswo sich der ehemalige US-Stützpunkt befand. Zugleich ist es eine ruhigere und entspanntere Wahl im Vergleich zu Malia, und Hersonissos die den meisten Besuchern bekannt sind. Wenn wir auf der Küstenstraße nach Norden fahren, treffen wir auf die Strände von Aposelemi und Analipsi und in der anderen Richtung gibt es verschiedene andere Optionen, darunter Kokkini Hani, Vathianos Kampos, und Arina Strand. Der Küstenpfad von Heraklion bis Malia, ist geprägt von kleinen, meist den Nordwinden ausgesetzten Buchten mit ausgedehnten Sandstränden und kleinen Dörfern, die ihren kretischen Charme bewahrt haben. Es gibt zahlreiche Cafés, Restaurants, lokale Tavernen sowie Geschäfte, einen Geldautomaten und eine Apotheke.

Was die lokalen Attraktionen betrifft, so ist das CRETAquarium Thalassokosmos befindet sich ganz in der Nähe, wo Sie mehr über 200 Säugetierarten erfahren und diese beobachten können. Eine weitere beliebte Aktivität in der Nähe, vor allem für Kinder, ist der Dinosauria Park. Das 2013 eröffnete Museum bietet Besuchern die Möglichkeit, mehr als 30 verschiedene Dinosaurierarten kennenzulernen und interaktive und kreative Exponate zu entdecken. Für eine andere Art von Tour sollten Sie das charmante Insel Diader bei klarem Wetter in den Bergen zu sehen ist. Golf von Heraklion. In the summer, there are frequent boat trips that start from Heraklion. It is a unique and protected ecosystem, and home to several important species. The island has one of the largest active colonies of the falcon “Mavropetritis” that seeks the isolated rocky cliffs of the island for nesting.

 

de_DEDE